Willkommen!, Bernd Sprenger
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Filmgewinner

Unsere Kurzfilmwanderung am 21.12.2017 war ein voller Erfolg. Bei kühlem aber trockenem Wetter kamen über 100 Leute in den Wald, um sich auf unserer verrückten filmbeleuchteten Wanderung jede Menge kurzweilige aber auch nachdenkliche Filme anzuschauen. Wir ließen uns auch von einigen technischen Schwierigkeiten nicht erschrecken.

4 Bilder
Impressionen von der Kurzfilmnacht, Foto: Fuchsfarm 2018

Der Abend klang dann auf der wundervoll illuminierten und musikalisch untermalten Fuchsfarm am Feuer mit Suppe und Glühwein aus.

Glücklich konnten auch die Preisträger sein, die in den zwei Kategorien abräumten.

Kategorie unter 18 Jahre:

  • 1. Preis, Matilda und Josefine Voit für „Wood is Calling“
  • 2. Preis, Puschkinschule/IMAGO für „Gundermann & Co – ein Wiesenkrimi“
  • 3. Preis, Grundschule am Steigerwald für „Wer hat Angst im Wald?“

Kategorie über 18 Jahre:

  • 1. Preis, Marie-Elise-Kayser-Schule für „Stehaufmännchen“
  • 2. Preis, Konstantin Kraft für „Passing Borders“
  • 3. Preis, AnnaLiebetrau, Max Zeisberg, Jannes Holland-Jobb und Thoralf Buchholz (Königin-Luise-Gymnasium) für „Prophezeiung“

Wir freuen uns auf den 21.12.2018!

veröffentlicht von Jens Düring am 22.02.2018